Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Sv translation
languagede


Info
titleGeräte mit Ethernet

Alle Kentix Geräte mit LAN/Ethernet Anschluss werden über PoE (Power ove Ethernet) versorgt. Die Spannungsversorgung erfolgt dann über einen PoE fähigen Switch. Sollte der vorhandene Switch keine PoE Funktion haben kann über eine einen PoE Injektor die Spannungsversorung erfolgen.

Wesentilche Vorteile der PoE Versorung sind, dass nur ein Kabel für Kommunikation und Spannungsversorung benötigt wird und bei Verwendung einer USV (Unterbrechungsfreie Stromversorung) das Gerät auch bei Netzausfällen weiterhin funktioniert.


Info
titleGeräte ohne Ethernet

Kentix Geräte ohne Ethernet werden typischerweise über ein externes Netzteil versorgt. Je nach Typ und Einbauversion liegt dem Gerät bereits ein Steckernetzteil bei.

Beachten Sie die den Geräten beiligenden Schnellanleitungen und die Datenblätter für die genauen Anschlussdaten. Typischerweise liegt die Anschlussspannung zwischen 12-24VDC (Gleichspannung).



Panel
titleStromversorgung von AlarmManager und MultiSensor-RF (StarterSets)
  1. Steckernetzteil 100-230VAC/24VDC (24Watt)
  2. Netzwerkkabel


...