Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Der Kentix SmartXcan wird standardmässig mit aktivierter DHCP-Option ausgeliefert. Wird der SmartXcan in Ihrem Netzwerk integriert und dort ebenfalls DHCP aktiv ist, erhält der SmartXcan seine eigene IP-Adresse.
Die IT-Abteilung Ihres Unternehmens kann Ihnen direkt die zugewiesene IP-Adresse mitteilen.

Ist dieser Service nicht möglich, können Sie die die IP-Adresse wie folgt herausfinden.

WINDOWS

  1. Scannen Sie den QR-Code auf der Rückseite des SmartXcan um die MAC-Adresse des Gerätes zu erhalten
  2. Öffnen Sie die CMD-Steuerung Ihres Computers
  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein. WICHTIG: Ersetzen Sie die Doppelpunkte der MAC-Adresse mit einem "-"(Minus) Symbol und bestätigen Sie mit "Enter"
    arp -a | find /i "XX-XX-XX-..."
  4. Im CMD-Fenster können Sie nun die IP-Adresse ablesen
  5. Unter der IP-Adresse können Sie nun den SmartXcan erreichen



Note

Der SmartXcan ist immer unter der Default-IP 192.168.100.223 zu erreichen, außer Ihr Netzwerk befindet sich im gleichen Adressfeld!