Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Übersetzung (EN) erledigt
Sv translation
languagede

Kentix DoorLock ist grundsätzlich mit den folgenden Herstellern kompatibel:

– Rittal
– EMKA
– Knürr

Hierzu müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Rittal:
Der Schrank muss mit einem TS8-Verschluss-System ausgestattet sein.
Zusätzlich muss am Schrank ein Komfortgriff vom Typ 8611.070 / 8611.360 / 8611.340
verbaut sein oder werden.
Bei bestehenden Schränken können Sie auch prüfen,
ob ein Profil-Halbzylinder folgenden Typs im Schrank eingebaut ist: 9785.040 / 9785.042

EMKA:
Der Schrank muss mit einem Schwenkgriff mit variablem Schließmitteleinsatz (Programm 1325) ausgestattet sein.
Zusätzlich muss am Schrank folgender Schwenkgriff vorhanden sein / verbaut werden: 1325-U1-01 (Schwenkgriff mit Haken ohne Kappe)
Bei bestehenden Schränken können Sie auch prüfen,
ob ein Profil-Halbzylinder folgenden Typs im Schrank eingebaut ist: 3XB-120 / Art.Nr. 1089-U1 / U2

Knürr:
Der Schrank muss mit einem „Schließset Tür“ bzw. „Schließset komplett“ für Miracel-Schränke (MIR20460 / MIR00069) ausgestattet sein bzw. dafür vorbereitet sein.

Bei den oben aufgeführten Varianten können neue Schränke mit Kentix DoorLock ausgestattet bzw. die bestehenden Profilzylinder einfach ausgetauscht werden.
Hierzu können Profilhalbzylinder ohne Federrückstellung verbaut werden.
Die Länge muss individuell gemessen bzw. dem zum Schrank gehörenden Datenblatt entnommen werden.

Sv translation
languageen

Kentix DoorLock is generally compatible with the following manufacturers:

- Rittal
- EMKA
- Knürr

The following prerequisites must be fulfilled:

Rittal:
The cabinet must be equipped with a TS8 locking system.
A comfort handle of type 8611.070 / 8611.360 / 8611.340 must also be or will be
fitted to the cabinet.
You can also check existing cabinets
whether a profile half cylinder of the following type is installed in the cabinet: 9785.040 / 9785.042

EMKA:
The cabinet must be equipped with a swivel handle with variable locking insert (program 1325).
In addition, the following swivel handle must be available / installed on the cabinet: 1325-U1-01 (swivel handle with hook without cap)
You can also check existing cabinets
whether a profile half cylinder of the following type is installed in the cabinet: 3XB-120 / art. no. 1089-U1 / U2

Knürr:
The cabinet must be equipped with or prepared for a "door locking set" or "complete locking set" for Miracel cabinets (MIR20460 / MIR00069).

In the variants listed above, new cabinets can be equipped with Kentix DoorLock or the existing profile cylinders can simply be replaced.
For this purpose, profile half cylinders without spring return can be installed.
The length must be measured individually or taken from the data sheet belonging to the cabinet.